top of page

Pizza Teig

Zutaten

1 kg              Caputo Pizzamehl Tipo 00

1,5 g             frische Hefe oder 0,5 g Trockenhefe

620 ml          kaltes Leitungswasser

25 g              feines Meersalz

 

Das Wasser in eine Schüssel geben und die Hefe darin unter ständigem Rühren langsam auflösen. Nun die Hälfte des Mehls dazu geben und mit der Hand vermengen.

Das feine Meersalz einarbeiten und anschließend die restliche Menge Mehl dazugeben, vermengen und kneten, so ca. 15 min.

 


Stockgare, d. h. den Teig in einer Box oder Schüssel mit Deckel abgedeckt ca. 60 min in Ruhe gehen lassen.

 

Nun 6 Teile abstechen und schöne gleichmäßige Kugeln formen und anschließend auf dem Tisch rundschleifen.

Die einzelnen Kugeln dann in die Box (6 Stück) geben, Deckel drauf und in den Kühlschrank stellen. Hier kann der Teig bis zu 24 h verbleiben.

Am Backtag die Kugeln dann ca. 4 h bei Raumtemperatur aufgehen lassen.

 

Nun ist er schön geschmeidig, lässt sich gut verarbeiteten, …… (ohne Rolle natürlich - mit den Händen 😊)

Belegen nach Herzenslust. Bitte achtet darauf, dass der Rand (ca. 1 cm) frei bleibt und der Belag den Teig nicht erschlägt. Die Pizza geht sonst nicht auf und gart nicht durch.

 

Guten Appetit!!!




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page